Aktuelles

Das war ein schönes Wochenende!

Bildschirmfoto_2018-09-10_um_12.54.03.png

Unser Schützenfest 2018 war einfach toll! Das Wetter war schön, die Stimmung war super, das Programm von der Kiddy Disco bis zum großen Festumzug ist gut angekommen – kurz: wir sind sehr zufrieden und hoffen, alle hatten eine tolle Zeit.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei all unseren Gästen, Freunden, Nachbarn und natürlich allen Schützenbrüdern und Schützenschwestern für ihre Teilnahme und Unterstützung und freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr!

Das Highlight am Sonntagabend war natürlich die Proklamation unserer neuen Majestäten:

Unser neuer Stammschützenkönig ist Jörg Seemann, seine Adjus sind Ute Nözel und Karsten Sedlmair. Erster Ritter ist Helmut Barthels, zweiter Ritter Bernd Habenicht.

König der Könige ist Volkmar Peters.

Bei den Damen ist Karin Barthels die neue Königin. Als Adjutantin wählte sie Helga Meyer. Erste Hofdame wurde Doris Suhr, zweite Hofdame Kerstin Jasse.

Königin der Königinnen ist ebenfalls Doris Suhr.

Unser neuer Jungschützenkönig ist Joshua von Kessinger. Er machte Daniel Wölfert zu seinem Adjutanten. Martin Meyer und Michael Bittkau wurden erster und zweiter Ritter.

Timna Buhk wurde Jungschützenkönigin, ihre Adjutantin ist Vivienne Steinhorst. Sie ist außerdem erste Hofdame. Zweite Hofdame ist Sabine Bendhaake.

Neuer Jugendkönig ist Mika Starcke, Nele Peters erste Hofdame und Marcel Schlottau zweiter Ritter.

Der neue Platzkönig ist Andy Barthels.

Unser neuer Bürgerkönig ist Christoph Molgedei.

Wir wünschen allen Majestäten ein schönes Königsjahr!

Alle Infos über das vergangene Schützenfest und auch die Ergebnisse des Wilhelm-Jone-Pokalschießens könnt Ihr hier nachlesen:


Rund um den Eichbaum

Nicole Sellhorn, Kerstin Jasse, Walther Meyer, Niels Heitmann, Sabine Hirsch (von links)
Nicole Sellhorn, Kerstin Jasse, Walther Meyer, Niels Heitmann, Sabine Hirsch (von links)

Unter dem Motto „Rund um den Eichbaum“ richtete die Vierländer Schützengesellschaft am Samstag, 21. Juli 2018 ihr alljährliches internes Vogelschießen aus.

22 Schützinnen und Schützen schossen auf den vom Unterhaltungsclub Flora ausgeliehenen Vogel. Wer gerade nicht die Armbrust in der Hand hielt, genoss das schöne Wetter bei Kaffee, Kuchen und Grillgut. Eine Dreiviertelstunde nach Beginn war es soweit: Kerstin Jasse hielt den ersten Flügel in der Hand. Der amtierende Vogelkönig Niels Heitmann legte nach und erwischte kurze Zeit später den linken Flügel. Sabine Hirsch konnte den Schwanz vom Vogel ergattern und Nicole Sellhorn holte den Kopf vom Mast.

Dann wurde es spannend: Etliche Male versuchten die Schützinnen und Schützen ihr Glück bis endlich der 1. Vorsitzende Walther Meyer den Rumpf des Vogels erwischte und somit zum Vogelkönig proklamiert wurde!


VSG Ergebnisse: Landesmeisterschaften Luftgewehr und Luftpistole

Die Schützinnen und Schützen der Vierländer Schützengesellschaft haben sehr erfolgreich an diversen Landesmeisterschaften teilgenommen.

Gegen sieben andere Mannschaften konnten sich Katrin Meyer, Ute Nözel und Sigrid Stark am 17. Juni in der Disziplin Luftgewehr Auflage DSB behaupten und belegten den 1. Platz der Gruppe Senioren I. Auch im Einzel waren die drei Damen erfolgreich: die ersten beiden Plätze gingen an Sigrid Stark (311,5 Ringe) und Katrin Meyer (310,0 Ringe). Ute Nözel (309,2 Ringe) belegte Platz 5. Bei den Senioren III erreichte Frank Meysel mit 305,6 Ringen den 7. Platz.

In der Disziplin Luftpistole Auflage am 2. Juni belegte Ute Nözel im Einzel den 1. Platz mit 270,3 Ringen. Bei den Senioren II männlich belegte Jörg Seemann (246,6 Ringe) Platz 6.


VSG Ergebnisse: Kreismeisterschaften Kleinkaliber – Auflage DSB & HH

Die Schützinnen und Schützen der VSG sind am Wochenende 26./27. Mai 2018 zu den Kreismeisterschaften Kleinkaliber des Schützenkreises Sachsenwald angetreten und konnten einige Erfolge verzeichnen.

Im Kleinkaliber – Auflage HH belegte die Mannschaft Herren II mit Carsten Nonnsen (285, 2 Ringe), Volkmar Peters (295,3 Ringe) und Heiko Schlottau (303,0 Ringe) den 1. Platz. Im Einzel belegten Heiko Schlottau und Volkmar Peters die Plätze 1 und 2.
Bei den Damen ging der 3. Platz im Einzel an Katrin Heitmann 292,2 Ringen. In der Senioren-Klasse errang die Mannschaft mit Stefanie Dietrich, Heike Barnstorf und Jörg Seemann den 2. Platz. Den 3. Platz belegte die Mannschaft mit Katrin Meyer, Ute Nözel und Sigrid Stark. Katrin Meyer (301,0 Ringe), Sigrid Stark (295,2 Ringe) und Stefanie Dietrich (295,0 Ringe) erreichten zudem im Einzel die Plätze 1 bis 3. Im Einzel der Senioren II belegte Jörg Seemann den 1. Platz mit 301,3 Ringen. In der Klasse Senioren III erreichte Manfred Gericke mit 304,6 Ringen den 1. Platz.

Im Kleinkaliber – Auflage DSB erreichte in der Senioren-Klasse die Mannschaft mit Sigrid Stark (297,8 Ringe), Katrin Meyer (293,0 Ringe) und Ute Nözel (291,7 Ringe) den 2. Platz. Im Einzel der Senioren I weiblich belegten die drei zudem den 1. bis 3. Platz. Jörg Seemann erreichte im Einzel der Klasse Senioren II männlich mit 295,2 Ringen den 1. Platz.


VSG Ergebnisse: Landesmeisterschaften Zimmerstutzen – Auflage DSB

Die Schützinnen und Schützen der Vierländer Schützengesellschaft waren am Wochenende des 06./07. Mai 2018 bei der Landesmeisterschaft Zimmerstutzen Auflage in Vierlanden wieder gut in Form.

Sieben Vereine des Landesverbands Hamburg und Umgegend traten gegeneinander an. Von 19 Startern und 5 Mannschaften der VSG belegte die Damen-Mannschaft mit Jasmin Voß (281,7 Ringe), Nicole Sellhorn (274,9 Ringe) und Sabine Bendhaake (265,7 Ringe) den 1. Platz. Im Einzel belegten sie die Plätze 1 bis 3.

In der Klasse Senioren I errang die Mannschaft mit den Schützinnen Sigrid Stark, Birgit Steinhorst und Stefanie Dietrich den 1. Platz. Den 2. Platz belegte die Mannschaft mit Claus-Dieter Gruse, Jörg Voß und Bernd Habenicht. In der Einzelwertung Senioren I männlich belegte den 1. Platz Claus-Dieter Gruse mit 279,9 Ringen. Bei den Senioren I weiblich ging der 1. Platz an Sigrid Stark mit 287,1 Ringen, der 2. Platz an Katrin Meyer mit 285,5 Ringen und der 3. Platz an Birgit Steinhorst mit 277,6 Ringen.

Bei den Senioren II belegte Jörg Seemann mit 287,1 Ringen den 1. Platz. Bei den Senioren III männlich belegte die Mannschaft den 4. Platz von 5 Mannschaften. Im Einzel belegte Frank Meysel mit 287,2 Ringen den 2. Platz. Und bei den Senioren III weiblich ging der 1. Platz an Sylke Klopp mit 257,5 Ringen.


Die Vierländer Schützengesellschaft von 1592 e.V. gehört zum Schützenkreis Sachsenwald und hat ihren Sitz in Neuengamme.

Über 200 Mitglieder nutzen unser Sportangebot vom Kleinkaliber-Schießen über Luftgewehr, Luftpistole, Zimmerstutzen und Laser-Gewehr bis hin zum Bogenschießen – ob beim Training oder in Wettkämpfen. In allen Sparten nehmen wir erfolgreich an Vereins-, Kreis- und Landesmeisterschaften teil.

Gefeiert wird auch: Die Jungschützen organisieren immer im Frühjahr ihr Jungschützenfest und jeden September findet unser großes Schützenfest statt.

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied.
Damen, Herren und Kinder ab 9 Jahren sind herzlich willkommen! Die jeweiligen Trainingszeiten sind hier unter "Abteilungen" veröffentlicht.


Die VSG feiert jährlich im Spätsommer ihr Schützenfest. Auf diesen Seiten finden sich (sobald verfügbar) alle Infos zu unserem aktuellen und zu vergangenen Schützenfesten – vom Programm bis hin zu den Ergebnissen des Wilhelm-Jone-Pokalschießens.


Termine

19:00 Uhr VSG Vereinsgelände

An diesem Termin findet das alljährliche Mitternachtsschiessen statt.
Ab 19:00 Uhr Begin mit einem gemeinsamen Essen. Ab ca. 21:00 Uhr dann schießen auf dem Außengelände.
Ende je nach Wetterlage sowie Lust und Laune irgendwann in der Nacht.

10:00 Uhr VSG Vereinsgelände

An diesem Termin wird der Bogenplatz geräumt, und der Platz winterfest gemacht.

18:00 Uhr noch offen

An diesem Tag ist die Weihnachtsfeier der VSG Bogenabteilung geplant.

Nähere Informationen folgen.